Info

Bildnachwirkung

Filmpodcast, der von fundiertem und dennoch gefährlichem Halbwissen bis Ahnungslosigkeit alles zu bieten hat.
RSS Feed Subscribe in Apple Podcasts
Bildnachwirkung
2019
December
November
October
September
June
March
February
January


2018
December
November
October
August
May
February
January


2017
November
October
August
July
June
May
April
March
February
January


2016
December
November
October


All Episodes
Archives
Now displaying: October, 2019
Oct 25, 2019

Kleiner Disclaimer:

Entschuldigt bitte die etwas maue Audioqualität. Aber besser es gibt einen schnellen Snack, als hungrig zu Bett zu gehen, nicht wahr? ;)

 

Und weiter geht das muntere Treiben im #Horrorctober! Leider musste Juri passen, aber dafür hat sich Felix Knorr eingefunden, um mit Nenad Re-Animator von Stuart Gordon zu besprechen.

Die beiden Herren hatten ordentlich viel Spaß an diesem leicht abseitig angehauchten kleinen B-Horrorfilm und strichen unter Anderem die schönen praktischen Effekte, den toll gemeisterten Balanceakt zwischen Ernsthaftigkeit und Lächerlichkeit, sowie die mehr als nur passablem Schauspielleistungen des Casts heraus. Und natürlich noch sehr viel mehr.

 

Kritik, Lob, Wünsche und Feedback an bildnachwirkung@gmail.com

 

Links:

Oct 17, 2019

Wir wagen uns an den Godfather of (American) Slasher ran - Halloween. Unser werter Freund des Hauses, Benedict Thill, hat uns bereits vorletztes Jahr an seinem reichen Filmwissen teilhaben lassen, und so hat er sich auch heuer bereit erklärt, mit uns einen der für ihn prägendsten Fiime zu besprechen.

 

Wir sind von der technischen Brilianz geradezu weggeblasen, müssen aber auch ein paar kritische Worte zum Pacing verlieren. Alles weitere gibt es hier und jetzt.

 

Kritik, Lob, Wünsche und Feedback an bildnachwirkung@gmail.com

 

Links:

Oct 14, 2019

Wir schreiten mit unseren werten Freunden vom Kompendium des Unbehagens nach Japan. Dort gibt es einen etwas.... eigenen Horrorvertreter, der sich mittlerweile zu einem kleinen Kultfilm entwickelt hat. Hausu schimpft sich der etwas krude Mix aus Comedy, Horror und Experimentalfilm.

 

Um mal einen kurzen Überblick zu erhalten: Wir unterhielten uns über Lehrer mit Blecheimern am Hintern, blutkotzende Katzen, sowie abgetrennte Finger, die eigenständig ein Klavierstück spielen. Und es wurde noch um einiges abstruser. Eigentlich wie immer, wenn die beiden Michaels zu Gast sind.

 

Übrigens gibt es bei den Kollegen eine knapp vierstündige Episode, die sich dem Machwerk des Regisseurs widmet:

#215: Ōbayashi Galore – Mit dem Hausu-Menschen sieben Wochen auf dem Land

 

Kritik, Lob, Wünsche und Feedback an bildnachwirkung@gmail.com

 

Links:

Oct 7, 2019

Einen fröhlichen #Horrorctober euch allen! Wir sind heuer zum dritten Mal dabei und starten unsere Podcastreihe mit Raw, dem Langfilmdebut von Julia Ducournau. Die beiden Vielpodcaster Christiane Attig & Julius Herold haben uns damit unterstützt.

 

Wir diskutieren unter Anderem über die Leiden eines Debutfilms, warum mehr nicht immer besser heißen muss und welch blühende Karrieren wir der Regisseurin und den DarstellerInnen wünschen würden.

 

Ein dickes Dankeschön geht auch dieses Mal wieder an unsere KollegInnen von der Cinecouch, die die Organisation rund um den #Horrorctober übernommen haben.

 

Kritik, Lob, Wünsche und Feedback an bildnachwirkung@gmail.com

 

Links:

1