Info

Bildnachwirkung

Filmpodcast, der von fundiertem und dennoch gefährlichem Halbwissen bis Ahnungslosigkeit alles zu bieten hat.
RSS Feed Subscribe in Apple Podcasts
Bildnachwirkung
2018
November
October
August
May
February
January


2017
November
October
August
July
June
May
April
March
February
January


2016
December
November
October


All Episodes
Archives
Now displaying: January, 2018
Jan 31, 2018

Wir beenden den diesjährigen #Japanuary mit einem großen Kracher. Lucas Barwenczik, seines Zeichens unter anderem Podcaster bei Longtake und Kulturindustrie, unterstützt uns bei Rashomon. Das Gerichtsdrama/Whodunnit von Akira Kurosawa wusste uns durchaus zu begeistern.

Wir sprachen über die geniale Kamera, die Dekonstruktion absoluter Werte und noch vieles mehr.

 

Kritik, Lob, Wünsche und Feedback an bildnachwirkung@gmail.com

 

Links:

Jan 29, 2018

Wir nähen uns langsam aber sicher dem Ende des #Japanuary zu. Juri schwänzte wiedermal, aber dafür hat sich Kamil von den Archivtönen dazu bereit erklärt mit Nenad über Hana-Bi zu sprechen.

Takeshi Kitano, den man hierzulande am ehesten durch seine etwas seltsame Gamingshow Takeshis Castle kennen wird, zeigt sich hier als Regisseur verantwortlich und übernahm auch die Hauptrolle.

 

Es wurde über Melancholie und Suizidwünsche, aber auch über schöne Sachen wie Malerei oder Liebe gesprochen.

 

Kritik, Lob, Wünsche und Feedback an bildnachwirkung@gmail.com

 

Links:

Jan 24, 2018

Kein #Japanuary ohne Akira Kurosawa. Gemeinsam mit Anne-Marie Darok von unseren werten Wiener Podcastkollegen von Flip the Truck widmen wir uns den Sieben Samurai.

Oftmals als Meisterwerk tituliert, ständig selbst heute noch in allerlei Filmen zitiert und sowieso von allen geliebt. Aber hält das knapp 3,5h Epos auch unserer knallharten Analyse statt?

 

Kritik, Lob, Wünsche und Feedback wie immer an bildnachwirkung@gmail.com

 

Links:

Jan 22, 2018

Gemeinsam mit den beiden Michaels vom Kompendium des Unbehagens gehen wir dem Mysterium rund um Tetsuo - The Iron Man von Shin'ya Tsukamoto.

Zum Glück, denn ohne die beiden klugen Gäste hätten wir dumm aus der Wäsche geschaut. Aber sind wir uns mal ehrlich, nach einem Mal schauen können ein rotierender Bohrerpenis, ein gigantischer Metallpenis und ein biegsamer Tentakelpenis auch ein wenig verwirrend wirken. Es gibt in diesem Film aber mehr als nur männliche Primärgeschlechtsmerkmale zu bestaunen. Welche genau lösen wir im Podcast auf.

 

Kritik, Lob, Wünsche und Feedback an bildnachwirkung@gmail.com

 

Links:

Jan 17, 2018

Packt eure Pistolen aus, schaut nach ob die kleinen Finger noch an euren Händen dran sind, denn Nenad spricht mit Niels von der CineCouch über einen Klassiker des Yakuzafilms. 

Die Rede ist von Battles Without Honor and Humanity, dem ersten Teil der Yakuza Papers-Reihe von Kinji Fukasaku. Hier gibt es nicht ganz so ehrenvolle Gangster, dafür umso mehr Lügen, Intrigen und literweise Blut.

 

Auch unsere werten Freunde von der CineCouch sind im #Japanuary sehr aktiv. Zum Beispiel kann man sich dort eine Folge zu Branded to Kill anhören, wo Nenad gastieren durfte.

(https://cinecouch.net/2018/01/cinecouch-folge-218-branded-to-kill/)

 

 

Kritik, Lob, Wünsche und Feedback an bildnachwirkung@gmail.com

 

Links:

Jan 15, 2018

Weiter geht es hier im #Japanuary. Holt euch ein paar Snacks, denn Juri lud Fräulein Lisa zum Plausch rund um Essen. Genauer gesagt geht es um Tampopo von Jūzō Itami.

Außer leckeren Nudeln, Ramen, Eigelb und Austern gibt es noch Kritik am gezeigten Frauenbild. In diesem Sinne: Mahlzeit!

 

Kritik, Lob, Wünsche und Feedback an bildnachwirkung@gmail.com

 

Links:

Jan 9, 2018

Der #Japanuary hat seine Pforten geöffnet und wir lassen es uns nicht nehmen auch einen Beitrag zu leisten.

In unserer ersten Folge haben wir uns Mareike vom Podcast Postbequatschung eingeladen. Gemeinsam reden wir über Satoshi Kon's Weihnachtsfilm Tokyo Godfathers.

 

Aber was ist dieser #Japanuary überhaupt? Die liebreizenden Kollegen von Schöner Denken haben sich die Mühe gemacht alles ganz kurz zu erklären und die Teilnehmerliste aufzuführen. (http://schoener-denken.de/blog/japanuary-2018/)

Außerdem gibt es bei Fyyd einen Feed mit allen Podcasts die zum #Japanuary erscheinen. (https://fyyd.de/user/NerdNerdNerd/curation/japanuary-2018/0)

 

Kritik, Lob, Wünsche und Feedback an bildnachwirkung@gmail.com

 

Links:

1